Bauernente

Zu Ostern, im Sommer, zu Weihnachten

Ente zu Weihnachten? Klar, das kennt man: Für viele eine Tradition, bei der die Familie an Weihnachten zusammen kommt und gemeinsam einen leckeren Entenbraten mit Klößen, Rotkohl und brauner Soße genießt. Auch zu Ostern passt unserer Meinung nach Ente wunderbar.

 

Im Sommer eignet sich die Ente hervorragend zum Grillen! Unbedingt mal ausprobieren!

Was macht unsere Bauernente aus?

Die Bauernenten erhalten wir als Küken und ziehen sie artgerecht auf. Der Stall hat Tageslicht und wird mit reichlich Stroh eingestreut, das Gemütlichkeit und Beschäftigung bietet. Darüber hinaus bieten wir unseren Tieren mehr Platz im Stall als vorgeschrieben. Nach den ersten Wochen, wenn das Gefieder gut ausgebildet ist und vor Kälte schützt, geht es täglich auf die Weide: Frische Luft, viel Bewegung und frisches Gras sorgen für ein schönes Entenleben. Auch Bademöglichkeiten, die in der Entenmast nicht selbstverständlich sind, haben sie bei uns.

 

Eine Bauernente wiegt ca. 2,5-3,5 kg.

 

Ihre Vorteile

  • Wissen, wo das Fleisch herkommt
  • reifes und aromatisches Fleisch
  • tiergerechte Haltung: Mehr Platz, mehr Zeit, kleine Gruppen
  • Geprüftes Futter
  • Hofeigene Schlachtung (keine Tiertransporte zum Schlachthof nötig)
  • Das Preis-/Leistungsverhältnis stimmt
  • Ente im Ganzen, halbiert oder zerlegt
  • Direkt vom Landwirt kaufen und die heimische Landwirtschaft unterstützen

Termine 2022*

Weihnachten:

  • Anfang Dezember 2022 (ausverkauft)
  • Weihnachtswoche 2022 (verfügbar) ca. 2,0 - 3,0 kg

So erhalten Sie Ihre Bauernente

  1. Jetzt vorbestellen
  2. Bestätigung Abholtag erhalten
  3. Ente frisch geschlachtet und küchenfertig bei uns im Hofladen abholen

Können Sie auch nur Ententeile nehmen?

Wir werden häufiger gefragt, ob wir auch nur einzelne Teilstücke verkaufen. Uns ist jedoch wichtig, dass stets das gesamte Tier genutzt wird. Die Lösung: Unsere praktische Entenbox. Dabei erhalten Sie eine Ente, die wir für Sie in die Teilstücke zerlegen und für eine optimale Frische und Lagerung in Gefrier-/Vakuumbeutel verpacken. Damit haben Sie die Möglichkeit, verschiedene leckere Gerichte zu kochen. Viele unserer Kunden sind erstaunt, wie viele Mahlzeiten aus einer Ente zubereitet werden können! Rezeptvorschläge sind natürlich auch dabei! Und was Sie nicht gleich verbrauchen können, können Sie einfach einfrieren.

 

Das ist in der Entenbox:

  • 2 Stück Entenbrust mit Haut ohne Knochen
  • 2 Stück Entenkeule
  • 2 Stück Entenflügel
  • 1 Stück Karkasse inkl. Hals zum Brühe/Suppe kochen - Ergibt bis zu 2 Liter Brühe!
  • 1 Stück Innereien (Herz, Magen, Leber)
  • Rezept-Vorschlag

Was kostet eine Bauernente?*

  • Ganze Ente, 12,50 € / kg
  • Ente in 2 Hälften geteilt, 12,50 € / kg zzgl. 1,50 € pro Ente
  • Entenbox: Eine Ente zerlegt, 12,50 € / kg zzgl. 6 € Zerlege- und Verpackungspauschale

*Änderungen und Irrtümer vorbehalten