Suppenhühner

 

Nächster Termin: Ende Juni 2020 (danach erst wieder Herbst 2021)

 

Unsere Legehennen aus unserer Freilandhaltung mit einem mobilen Hühnerstall legen immer nur für eine gewisse Dauer. Danach lässt die Legeleistung nach, sodass wir die Herde austauschen müssen.

 

Ein Suppenhuhn wiegt ca. 1-1,5 kg. Frisch geschlachtet auf Vorbestellung oder mit etwas Glück auch nach dem o. g. Termin tiefgefroren, könnt ihr die Suppenhühner vakuumiert für eine optimale Frische bei uns im Hofladen erhalten.

 

Das klassische Suppenhuhn lässt sich wie gewohnt zubereiten: Kräftige Hühnersuppe mit Fleischeinlage oder auch ein leckeres Frikassee.

 

Nicht zu verwechseln ist das Suppenhuhn mit unserem Eldagser Wiesenhähnchen: Die Hähnchen sind nicht zum Eierlegen gedacht, es werden aber auch Hahn und Henne gemästet. Die Hähnchen haben das bekannte hellere Fleisch bzw. auch mehr Brustfleisch. Mehr dazu: Eldagser Wiesenhähnchen

Eure Vorteile

  • Ihr könnt regional direkt beim Landwirt kaufen und unterstützt damit die heimische Landwirtschaft
  • Ihr seht genau, wo es her kommt
  • Ihr unterstützt unsere tiergerechte Haltung
  • Genießt reifes und aromatisches Fleisch von glücklichen Hühnern, die viel Bewegung auf der grünen Wiese hatten.
  • Wir schlachten unser Geflügel selbst bei uns auf dem Hof in Räumlichkeiten entsprechend der aktuellen Gesetze und Auflagen. (keine Tiertransporte zum Schlachthof nötig)
  • Das Preis-/Leistungsverhältnis stimmt

Termine 2020

  • Ende Juni 2020

Termin verpasst oder keine Zeit? Wir haben meistens ein paar Hühner extra, die wir einfrieren. So könnt ihr auch zwischen den Terminen mit etwas Glück ein leckeres Suppenhuhn erhalten. (Aktuell keine vorrätig)

Wie könnt ihr bei uns Suppenhühner erhalten?

  • Bestellt jetzt eure Suppenhühner vor
  • Wir teilen euch dann rechtzeitig den Abholtag mit.
  • Dann holt ihr eure Suppenhühner frisch geschlachtet und küchenfertig bei uns im Hofladen ab.
  • Wir verpacken eure Hühner für einen sauberen Transport
  • Bitte bringt eine Kühltasche o.ä. mit, damit das Fleisch kalt bleibt

Könnt ihr auch nur Hühnerteile nehmen?

Die Suppenhühner erhaltet ihr in einem Stück. Aufgrund des Gewichts von nur 1-1,5 kg macht es unserer Meinung nach Sinn, das ganze Huhn zu kochen und entsprechend Hühnersuppe und/oder Frikassee herzustellen.

Was kostet ein Suppenhuhn?

  • Fairer Preis nach Gewicht: 7,50 EUR / kg

Jetzt bestellen:

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.